Archiv für September 2018

Fußballtrikots für Haldy Fohtty eingetroffen

Durch die großzügige und unbürokratische Unterstützung der Bürgerstiftung Bonn konnten wir im Rahmen des Programms „Hilfe für Helfer“ einen kompletten Satz Fußballtrikots, Hosen, Stutzen usw. an unsere Freund*innen der Organisation Haldy Fohtty vermitteln, die nun eingetroffen sind. Haldy Fohtty bedeutet „Zusammenhalten“ und ist eine von Geflüchteten aus verschiedenen Ländern gegründete Selbsthilfeorganisation, mit der wir gemeinsam in der Vergangenheit bereits öfters bei Konzerten, Festen und anderen Veranstaltungen kooperiert haben. Außerdem unterhält der in der Gründung begriffene Verein eine eigene Fußballmannschaft, die nun auch in einheitlichen Farben antreten kann. Wir freuen uns auf die zukünftige gute Zusammenarbeit!

Klagewelle gegen den iranischen Oppositionellen Dr. Kazem Moussavi: Offener Brief an die deutsche Politik und Medien

Im Folgenden dokumentieren wir einen aktuellen offenen Brief des iranischen Regimekritikers Kazem Moussavi, für den derzeit auch eine von uns mit-initiierte Spendensammlung läuft. Direkt zum Spendenaufruf geht es hier.

Offener Brief an Herrn Bundespräsidenten Dr. Walter Steinmeier, Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Frau Justizministerin Dr. Katharina Barley und die deutschen Medien

18. September 2018

Als Sprecher der oppositionellen Green Party of Iran in Deutschland möchte ich Sie über die Klage-Welle des deutsch-iranischen Wirtschaftslobbyisten, Dawood Nazirizadeh (SPD/IGS/FES), gegen mich wegen angeblicher Verleumdung durch meine kritische Berichterstattung über seine Iran-Machenschaften informieren.

Dieser Fall stellt eher eine politische Angelegenheit als eine juristische dar. Weswegen sich Politik und Medien dringend damit beschäftigen müssen, um den Plan der Islamischen Republik, die Opposition mit der Inanspruchnahme der deutschen Justiz mundtot zu machen, zu verhindern. (mehr…)

Ausflug in Grüne Spielstadt mit Eltern und Kindern

Am gestrigen Sonntag sind wir, unterstützt vom Projekt „Mitwirken – Mitbestimmung und Eigenverantwortung der Geflüchteten“, mit über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in die Grüne Spielstadt gefahren. Dort verbrachten wir mit den Familien aus verschiedenen Bonner Unterkünften einen ausgelassenen Nachmittag bei gemeinsamem Spiel, Spaß und Essen.

(mehr…)