Archiv für Dezember 2016

Verteilung von Weihnachtstüten in Bonn-Duisdorf

Am heutigen Freitag, 23. Dezember, haben wir anlässlich des bevorstehenden Jahresausklangs 50 Geschenktüten mit Süßigkeiten, Tee und mehrsprachigen Flyern mit Einladungen zu unserem monatlichen Kulturcafé an die Bewohnerinnen und Bewohner der Flüchtlingsheime in Bonn-Duisdorf verteilt. Hilfe bekamen wir dabei von einer Unterstützerin, die zudem noch ein paar Geschenke für Kinder mitgebracht hatte.


(mehr…)

Mutter-Kind-Gruppe in Duisdorf sucht Unterstützung

  • Du hast Interesse, mit geflüchteten Familien in Kontakt zu kommen?
  • Du möchtest gerne mit geflüchteten Kindern spielen und Aktivitäten organisieren?
  • Du kannst dir vorstellen, dich regelmäßig (voraussichtlich zweimal im Monat nachmittags) und möglichst langfristig zu engagieren?
  • Wir suchen Verstärkung für unsere Mutter-Kind-Gruppe in Duisdorf!

    Unsere Mutter-Kind-Gruppe hat sich 2014 gegründet. Die Idee dahinter: Raum für Austausch zwischen Bonner Frauen und den geflüchteten Müttern zu schaffen, während einige von uns ihren und unseren Kindern passende Angebote machen. Seither gehen wir (teilweise mit unseren Kindern) ca. alle zwei Wochen zu den Flüchtlingsheimen in Duisdorf und es hat sich ein buntes Miteinander entwickelt. Bei schönem Wetter treffen wir uns vor den Heimen, bei schlechtem Wetter geht es in das Jugendzentrum der Johanniskirchengemeinde, mit der es eine gute Partnerschaft gibt.
    In den vergangenen Monaten haben wir viele schöne Nachmittage miteinander verbracht, es haben sich gute Beziehungen und Freundschaften entwickelt.
    Da einige von uns die Gruppe aus beruflichen Gründen schweren Herzens verlassen müssen, suchen wir dringend nach Verstärkung, damit die Treffen weiter stattfinden können.
    Im Januar planen wir ein Treffen, zu dem alle Interessierten eingeladen sind, um die Familien, uns und unsere Arbeit kennenzulernen.
    Interessenten können sich bei folgender Adresse melden:

    mutterkindgruppe.rw@gmail.com