Archiv für November 2013

Rede anlässlich der antifaschistischen Demonstration in Remagen 2013

Am vergangenen Samstag, 23. November 2013, hat in Remagen eine antifaschistische Demonstration gegen Neonazi-Aufläufe und das geschichtsrevisionistisches Gedenken an deutsche Kriegsgefangene stattgefunden. Refugees Welcome hat einen Redebeitrag beigesteuert, der im Folgenden dokumentiert wird.

---------------------------------------------

Liebe Genossinnen und Genossen!

Wir freuen uns, dass Ihr Euch so zahlreich zusammengefunden habt, um der Forderung „NS-Verherrlichung stoppen!“ auf der heutigen Demonstration Nachdruck zu verleihen.

Über die personellen und organisatorischen Zusammenhänge der Nazidemo haben der Aufruf und andere Beiträge bereits gut informiert. Ebenso wurden die bürgerlichen Aktivitäten rund um die öffentliche Thematisierung der Rheinwiesenlager in Remagen treffend als das charakterisiert, was sie sind: angewandter Geschichtsrevisionismus. Darauf wollen wir später noch kurz zu sprechen kommen.

Doch zunächst wollen wir an dieser Stelle unsere Aufmerksamkeit der im öffentlichen Diskurs häufig gemachten Unterscheidung zwischen Neonazis und einfachen Bürgern widmen.
(mehr…)

Verteilung von Kleidern und Spielzeug in Duisdorf

Am vergangenen Sonntag, 10. November, wurden die eine Woche zuvor gesammelten Kleidungs- und Spielzeugspenden an den AsylbewerberInnen-Heimen in Bonn-Duisdorf verteilt. Das Wetter war uns glücklicherweise sehr gnädig und die Resonanz gut. Bei Kaffee und Keksen fand zudem ein reger Austausch statt.

Hier ein paar Bilder der Aktion.

Bilanz der Kleider- und Spielzeugsammlung

Dank Euer aller Hilfe ist am vergangenen Sonntag, 3. November, im Laufe des Tages unglaublich viel an Kleidungs- und Spielzeugspenden zusammengekommen. Vielen Dank allen SpenderInnen und HelferInnen!
Die Sachen werden am kommenden Sonntag, 10. November, bei den Heimen in Bonn-Duisdorf verteilt.
Hier ein Foto eines Teils der gespendeten Sachen.