Zweiter Kneipenabend im Kult41 am 9. Januar

Nachdem wir uns bereits im Dezember erstmalig zum gemeinsamen Kneipenabend im selbstverwalteten Kulturzentrum Kult41 zusammengefunden haben, folgt der nächste am Mittwoch, 9. Januar.
Der Kneipenabend ist als eine Anlaufstelle für Geflüchtete in Bonn und Umgebung geplant. Einmal im Monat soll Gelegenheit zur Vernetzung der Geflüchteten untereinander gegeben werden. Auch soll der Kontakt zwischen ihnen und Menschen, die sich für ihre Belange einsetzen möchten, hergestellt werden. Anders als bei der offenen Sprechstunde in Duisdorf, bei der es um konkrete und unmittelbare Unterstützung in Einzelfragen geht, steht hierbei das gemeinsame Entspannen und der gegenseitige Austausch bei Kicker, Musik und dem Genuss von Kaltgetränken im Vordergrund.

Share:
  • Facebook
  • Twitter